Auszubildende/n zum Fachinformatiker (m/w/d)

Auszubildende/n zum Fachinformatiker (m/w/d)

Die ZVK GmbH wurde 1993 gegründet und umfasst aktuell ca. 500 Mitarbeiter im In- und Ausland. Mit ihren vier Niederlassungen produziert sie Produkte und Systeme im Bereich Datenverkabelung für Rechenzentren, Bürogebäude und Breitband. Der eigene Werkzeug- und Formenbau sowie die hausinterne Blechverarbeitung runden das Produktportfolio ab.

Die ZVK GmbH agiert seit mehr als zwei Jahrzenten sehr erfolgreich in einer stark wachsenden, innovativen und zukunftsträchtigen Branche, die sich stets weiterentwickelt.

Für unseren Standort in Teisnach suchen wir zum 01.09.2022 eine/n Auszubildende/n zum Fachinformatiker (m/w/d) der Fachrichtung Systemintegration.

Als Fachinformatiker/in der Fachrichtung Systemintegration analysieren, planen und realisieren Sie informations- und telekommunikationstechnische Systeme. Sie richten die IT-Systeme anforderungsgerecht ein und betreiben bzw. verwalten diese. Bei auftretenden Störungen grenzen Sie die Fehler systematisch unter Einsatz moderner Experten- und Diagnosesysteme ein und beheben die Störfaktoren. Außerdem beraten Sie die Anwender bei Auswahl und Einsatz der Geräte, lösen Anwendungs- und Systemprobleme und erstellen Systemdokumentationen.

Um diese Aufgaben erfüllen zu können sollten Sie mindestens folgendes mitbringen:

  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative
  • Technisches Interesse
  • Freude am Arbeiten mit dem PC
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Spaß am Umgang mit Menschen
  • Gutes logisches Denkvermögen

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Voraussetzungen:

  • Mindestens mittleren Schulabschluss / Mittelschule oder Realschule

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen, bitte senden Sie diese in PDF-Format an folgende E-Mail-Adresse: bewerbung@zvk-gmbh.de

ZVK GmbH / Anita Riedl / Technologiecampus 2 / 94244 Teisnach / Telefon: +49 (9923) 804379 0 / Fax: +49 (9923) 804379 50 / Mail: bewerbung@zvk-gmbh.de